Titelschutz-Magazin Online

Kleist-Preis 2016

28. Juni 2016

Den Kleist-Preis 2016 erhält, die in Berlin lebende Schriftstellerin Yoko Tawada. Der Kleist-Preis ist mit 20.000 Euro dotiert und wird von der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft vergeben. Die Preisträgerin wurde von der Malerin und Autorin Ulrike Ottinger in alleiniger Verantwortung bestimmt. Ottinger war von der Jury der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft 2016 zur "Vertrauensperson" gewählt …

Der Deutsche Buchpreis 2016

28. Juni 2016

Mit dem Deutschen Buchpreis zeichnet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels jedes Jahr Romane deutschsprachiger Autoren aus. In diesem Jahr wird der Preis am 17. Oktober verliehen - wie gewohnt zum Start der Frankfurter Buchmesse. Knapp einhundert deutschsprachige Verlage schicken ihre Kandidaten ins Rennen für den Deutschen Buchpreis 2016. Am 23. August werden die 20 Romane …

Titelschutz-Magazin Mai 2016

10. Juni 2016

Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung

02. Juni 2016

Der Literaturpreis der Konrad-Adenau-Stiftung wird alljährlich an eine Schriftstellerin oder einen Schriftsteller, die/der "der Freiheit und Würde des Menschen zu ihrem Recht verhilft", verliehen. Der Preisträger des Jahres 2016 ist Michael Kleeberg. Er erhält den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung am 5. Juni dieses Jahres im Weimarer Musikgymnasium Schloss Belvedere aus den …

Die Schönsten deutschen Bücher 2016

31. Mai 2016

Die "Schönsten deutschen Bucher 2016" stehen fest! Die Stiftung Buchkunst kürt die diesjährigen schönsten und innovativsten Bücher. Im Jubiläumsjahr der Stiftung konkurrierten rund 800 Einsendungen um die Auszeichnungen. Im Wettbewerb der "Schönsten deutschen Bücher 2016" wählten zwei Expertenjurys in einem aufwändigen Verfahren die 25 "Schönsten deutschen Bücher 2016" aus. Im …

OLG Köln: Wenn das Haus nasse Füße hat - Kein Urheberrechtsschutz für Buch-Untertitel Urteil vom 08.04.2016, Az.: 6 U 120/15

31. Mai 2016

Als Untertitel eines Buches, das sich mit Mauertrocknung und Kellersanierung befasst, ist der Ausdruck „Wenn das Haus nasse Füße hat“ eine beschreibende Inhaltsangabe. Titel, die keine reinen Fantasietitel sind, sondern sich auf den Inhalt des Werks beziehen, können aber grundsätzlich keinen Urheberrechtsschutz beanspruchen.

OLG Köln, Urteil vom 08.04.2016, Az.: 6 U 120/15 - Wenn das …

Georg Dehio Buchpreis 2016

29. Mai 2016

Den Georg Dehio-Buchpreis 2016 erhalten Marek Krajewski und Cord Aschenbrenner.  Marek Krajewski erhält den Georg Dehio-Buchpreis 2016 für seine Breslau-Kriminalromane und Cord Aschenbrenner für sein Buch. Mit dem Georg Dehio- Buchpreis werden Autorinnen und Autoren geehrt, die sich in ihren Werken fundiert und differenziert mit den Traditionen und Wechselbeziehungen deutscher Kultur und …

Deutsch-Französischer Jugendliteraturpreis 2016

29. Mai 2016

Der Deutsch-Französischer Jugendliteraturpreis 2016, wurde von der Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit und der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse verliehen. Unter der Schirmherrschaft des Französischen Botschafters in der Bundesrepublik Deutschland, S.E. Philippe Etienne und der Ministerpräsidentin des Saarlandes, Annegret Kramp-Karrenbauer, wurde der …

EuGH Topografische Landkarten

28. Mai 2016

„Vorlage zur Vorabentscheidung – Rechtlicher Schutz von Datenbanken – Richtlinie 96/9/EG – Art. 1 Abs. 2 – Geltungsbereich – Datenbanken – Topografische Landkarten – Unabhängigkeit der Elemente, aus denen eine Datenbank besteht – Möglichkeit, diese Elemente voneinander zu trennen, ohne den Wert ihres informativen Inhalts zu beeinträchtigen – Berücksichtigung der …

Literaturpreis der deutschen Wirtschaft

28. Mai 2016

Den Literaturpreis der deutschen Wirtschaft erhält 2016 die Autorin Ulla Lenze. Sie  erhält, den mit 20.000 dotierten Preis,  für ihr Gesamtwerk. Der mit 10.000 Euro dotierte Übersetzerpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft 2016 geht an Claudia Hamm für ihr Schaffen. Die Preise werden im Rahmen der Jahrestagung des Kulturkreises im Oktober in Magdeburg verliehen.

Ulla Lenze …

Ingeborg Bachmann Preis 2016

28. Mai 2016

Die Schwerpunkte rund um den Ingeborg Bachmann Preis 2016 wurden im Robert Musil Museum in Klagenfurt vorgestellt. ORF Landesdirektorin Karin Bernhard und 3sat-Redaktionsleiterin Petra Gruber präsentierten gemeinsam mit den Kooperationspartnern – Landeshauptstadt Klagenfurt, BKS-Bank und Kelag – das Programm der Tage der deutschen Literatur.

„Seit vier Jahrzehnten zählt der …

Titelschutz-Magazin April 2016

10. Mai 2016

Thomas Mann Preis 2016

03. Mai 2016

Den Thomas Mann Preis 2016 erhält die Berliner Schriftstellerin Jenny Erpenbeck. "Der Thomas Mann Preis der Hansestadt Lübeck und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste“ wird seit 2010 im jährlichen Wechsel in Lübeck und München verliehen. Er ist hervorgegangen aus dem „Thomas Mann Preis der Hansestadt Lübeck“ und dem „Großen Literaturpreis“ der Bayerischen Akademie der …

Josef Guggenmoos Preis

27. April 2016

Kindergedichte spielen eine entscheidende Rolle bei der literarischen Sozialisation. Sie schulen das Reim- und Rhythmusgefühl der Heranwachsenden, wecken die Freude am schöpferischen Spiel mit der Sprache und fördern die Ausdrucksmöglichkeiten. Anders als im angelsächsischen Raum veröffentlichen deutsche Verlage Kinderlyrik jedoch nur selten. Mit ihrem Preis will die Akademie ein Zeichen …

BGH Urteil Ausschüttung VG Wort

23. April 2016

Der u.a. für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat  entschieden, dass die VG Wort nicht berechtigt ist, einen pauschalen Betrag in Höhe von grundsätzlich der Hälfte ihrer Einnahmen an Verlage auszuzahlen.

Die Beklagte ist die im Jahr 1958 gegründete Verwertungsgesellschaft Wort. Sie ist ein rechtsfähiger Verein kraft staatlicher Verleihung, in dem sich …

Titelschutz-Magazin März 2016

10. April 2016

Nominierungen zum Deutschen Jugendliteraturpreis

19. März 2016

Die Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016 wurden während der Leipziger Buchmesse bekanntgegben.  Die neun Experten der Kritikerjury haben über 600 eingereichte Titel geprüft und je sechs Bücher in den Kategorien Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch nominiert. Der Deutsche Jugendliteraturpreis ist mit insgesamt 62.000 Euro dotiert; die Preisträger werden am …

Preis der Leipziger Buchmesse

17. März 2016

Der Preis der Leipziger Buchmesse wurde zum 12. Mal vergeben und ehrt herausragende Neuerscheinungen in den Kategorien Belletristik, Sachbuch und Übersetzung. Der Preis der Leipziger Buchmesse ist mit 60.000 Euro dotiert. Die Preisträger 2016 sind Brigitte Döbert, Jürgen Goldstein und Guntram Vesper.

Preis der Leipziger Buchmesse: Belletristik

Guntram Vespers Roman "Frohburg" gehört zu …

Seraph 2016 Shortlist

11. März 2016

Zum fünften Mal vergibt die Phantastische Akademie auf der Leipziger Buchmesse den Preis für das beste Buch und den dotierten Förderpreis in der Kategorie „Bestes Debüt“ . Seit 2012 prämiert eine unabhängige Expertenjury aus Lektoren, Verlegern, Journalisten, Bloggern, Buchhändlern, Autoren und Buchwissenschaftlern die besten phantastischen Werke des zurückliegenden Jahres. Doch …

Deutscher Gartenbuchpreis 2016

11. März 2016

Der Deutsche Gartenbuchpreis wurde zum zehnten Mal verliehen. In sieben Kategorien werden von Schloß Dennenlohe die schönsten Garenbücher des Jahres prämiert.  Drei Sonderpreise, gestiftet von der Stihl AG, wurden für außergewöhnliche Leistungen vergeben.
Als „Bester Ratgeber“ - konnte sich die Enzyklopädie der Wildobst- und seltenen Obstarten von Helmut Pirc aus dem Stocker …

Titelschutz-Magazin Februar 2016

10. März 2016

Binding Kulturpreis 2016

24. Februar 2016

Der Binding Kulturpreis wird seit 1996 durch die Binding Kulturstiftung vergeben. Der mit 50.000 Euro dotierte Binding Kulturpreis geht 2016 an den Verlag Schöffling & Co. Die feierliche Ehrung findet am Samstag, dem 2. Juli, im Kaisersaal des Römers statt, im Beisein des Frankfurter Oberbürgermeisters Peter Feldmann.

Mit dem Frankfurter Verlag Schöffling & Co. wird ein unabhängiges …

Jury Deutscher Buchpreis 2016

10. Februar 2016

Die Akademie Deutscher Buchpreis wählt die Jury jedes Jahr neu. Die Akademie Deutscher Buchpreis setzt sich aus Vertretern der Buch- und Medienbranche und des Goethe-Instituts zusammen. Zur Jury gehören 2016: Thomas Andre (Hamburger Abendblatt), Lena Bopp (Frankfurter Allgemeine Zeitung), Berthold Franke (Goethe-Institut Prag), Susanne Jäggi (Librium Bücher, Baden), Christoph Schröder …

Titelschutz-Magazin Januar 2016

10. Februar 2016

Preis der Leipziger Buchmesse, die nominierten

05. Februar 2016

Die Preisträger für den Preis der Leipziger Buchmesse werden währen der Buchmesse vorgestellt. Die Jury unter der Leitung von Kristina Maidt-Zinke hat aus den insgesamt 401 Werken, die von 113 Verlagen eingereicht wurden, jeweils fünf Autoren bzw. Übersetzer in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung für den renommierten Preis nominiert:

Preis der Leipziger …

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter mit dem Titelschutz-Magazin als PDF.

Kundenstimmen

„Auf Basis einer Titelschutzanzeige im Titelschutz-Magazin haben wir bereits erfolgreich eine einstweilige Verfügung vor dem Landgericht Hamburg für unsere Mandantschaft erwirkt. Wir sind daher sehr zufrieden mit dem hier angebotenen Service und werden auch künftig wieder auf das Titelschutz-Magazin zur Veröffentlichung von Titelschutzanzeigen zurückgreifen.“

Dr. Frank Remmertz, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und IT Recht in München

Hier finden Sie alle bisherigen Ausgaben des Titelschutz-Magazins als PDF- und Online-Ausgabe.