Titelschutz Magazin November 2017

Cover Titelschutz Magazin November 2017Im November 2017 wurden  56 Titelschutzanzeigen veröffentlicht. In der PDF Ausgabe veröffentlichen wir zwei Urteil zum Urheberrecht. Im Urteil des LG Franfurt geht es um die Schöpfungshöhe bei Zeichnungen und das OLG Bremen ordnet in einem Klageerzwingungsverfahren die Staatsanwaltschaft an weitere Ermittlungen aufzunehmen.

56 neue Titelschutzanzeigen

  • bildungsblick
  • Brasssamschdig
  • Brasssamstag
  • Das Amt des Propheten
  • Das Testament
  • Der Einbalsamierer
  • Der Schneekönig
  • Der superstarke Herkules
  • Der Thanatologe
  • Der Zeit entsprechend
  • Die Auferstehung
  • Die Augen des Propheten
  • Die Einbalsamiererin
  • Die Hand des Propheten
  • Die Magie des Verkaufens
  • Die Salbung des Propheten
  • Die Seele Bayerns
  • Die Stimme des Propheten
  • Die Thanatologin
  • Et voilà:
  • Et voilà: Berlin
  • Et voilà: Hamburg
  • Et voilà: Madrid
  • Et voilà: Paris
  • Et voilà: Wien
  • Geht doch: / Et voilà :
  • Geht doch: / Et voilà : Berlin
  • Geht doch: / Et voilà : Paris
  • Gleisbett am Horizont
  • GOLF Rhein-Ruhr
  • Gönn dem Stress doch mal ’ne Pause
  • Irrgarten Familie
  • Kein Applaus für Scheiße
  • LASSMALACHE
  • Lebensverlängernde Maßnahmen im Business
  • Mikroabenteuer
  • OMA IST VERKNALLT
  • Q Clinic
  • Q Hair Clinic
  • Q Hair Klinik
  • Q Klinik
  • Raus und machen
  • Schmerz Forschung und Therapie
  • Sechs auf der Wiesn
  • Seeleninspiration
  • Tango mit dem Teufel
  • Teufelstango
  • The Superstrong Hercules
  • There you Go!: / Et voilà !:
  • There you Go!: / Et voilà !: Berlin
  • There you Go!: / Et voilà !: Hamburg
  • There you Go!: / Et voilà !: Madrid
  • There you Go!: / Et voilà !: Paris
  • There you Go!: / Et voilà !: Wien
  • Von Freundschaft und Liebe
  • We know the way

Urteile

Schöpfungshöhe bei Computerzeichnungen nach einer Vorlage
Mit einem Urteil vom 14.9.2017 hat das Landgericht Frankfurt festgestellt:
-wird eine Fotografie lediglich in Form einer Bleistiftzeichnung abgezeichnet, kann es an ei­ner hinreichenden künstlerischen Leistung und damit an der erforderlichen Schöpfungshöhe nach § 2 Abs. 1 UrhG fehlen.
Das Urteil im Wortlaut
Staatsanwaltschaft muss bei Verdacht auf Urheber­rechtsverletzungen ermitteln
In einem Urteil vom 21.09. 2017 hat das OLG Bremen entschieden, dass die Staatsanwalt­schaft auch gegen eine im Ausland ansässige Fir­ma Ermittlungen aufnehmen muss, wenn der Verdacht besteht, dass Plagiate von urheber­rechtlich geschützten Werken auch nach Deutschland vertrieben werden.
Das Urteil im Wortlaut

Preise und Auszeichnungen

Mara-Cassens-Preis
Sasha Marianna Salzmann gewinnt den Mara-Cassens-Preis 2017. Der nach seiner Stifterin benannte Preis wird seit 1970 vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert. Der Mara-Cassens-Preis ist der höchstdotierte Literaturpreis für einen deutschsprachigen Romanerstling. Der Preis wird von einer Leserjury vergeben.
NDR-Kultur Sachbuchpreis
Der Historiker Magnus Brechken erhält für das, bei Siedler erschienenen Buch, „Albert Speer. Eine deutsche Karriere“ den NDR-Kultur Sachbuchpreis. Der Preis wird seit neun Jahren vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert.
Im Rahmen der Verleihung des NDR-Kultur Preises, vergibt die Volkswagenstiftung den Preis „Opus-Primum. Der mit 10.000 Euro dotierte Förderpreis ging an den Philosophen Andreas Cassee für sein Buch „Globale Bewegungsfreiheit – Ein philosophisches Plädoyer für offene Gren­zen“ (Suhrkamp).

Ausschreibungen

Studienaufenthalt Villa Massimo in Rom
Die Deutsche Akademie Villa Massimo in Rom ist heute die größte Einrichtung der Bundesrepu­blik Deutschland zur Förderung hochbegabter deutscher Künstlerinnen und Künstler durch Stu­dienaufenthalte im Ausland. Sie wird verwaltet von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Durch Studienaufenthalte in der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom (ein Jahr) oder der Casa Baldi in Olevano Romano (drei oder sechs Monate) wird außergewöhnlich qualifizier­ten und begabten Künstlerinnen und Künstlern der Sparten Bildende Kunst, Architektur, Litera­tur und Musik (Komposition) die Möglichkeit ge­geben, sich eingebunden in das römische und italienische Kulturleben künstlerisch weiterzuent­wickeln.
Die Vergabe der Stipendien erfolgt über die Bundesländer, Bewerbungsschluß 15.01.2018
Heinrich Heine Stipendium
Als Auszeichnung für bisher veröffentlichte Arbeiten und zur Förderung des weiteren schrift­stellerischen Schaffens vergibt das Land Nieder­sachsen zusammen mit der Stadt Lüneburg das Heinrich-Heine-Stipendium für die Dauer von sechs Monaten und für die Dauer von drei Mona­ten. Die Stipendien sind mit 1.400 monatlich do­tiert.
Bewerbungsschluß: 31.01.2018

Seminare und Weiterbildung

Manager Digitale Medienproduktion
Das Seminar zeigt, wie digitale Content-For­mate – von Apps über E-Books bis zu Websites – wirtschaftlich effizient produziert werden kön­nen: von der Konzeption und Kalkulation digita­ler Produkte über das Daten- und Rechtemana­gement bis hin zur Zusammenarbeit mit exter­nen Dienstleistern.
Datum/Ort: 19.-23.02. Literaturhaus München
Veranstalter: Akademie der Deutschen Medien

Links im Titelschutz Magazin November 2017

Urteil LG Frankfurt
Urteil OLG Bremen
Studienaufenthalt Villa Massimo
Heinrich-Heine-Stipendium
Manager Digitale Medienproduktion
PDF Ausgabe November 2017

Anzeige
Wie schütze ich Titel für Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Radio, TV und Filmen bereits vor der Veröffentlichung? Jetzt Titelschutzanzeige im Titelschutz-Magazin schalten