Schlagwort-Archiv: Literaturverlag Droschl

Autoren des Ingeborg Bachmann Preises

Logo Ingeborg Bachmann Preis
Der Ingeborg Bachmann Preis zählt seit vier Jahrzehnten zum renommiertesten Wettbewerb in der deutschsprachigen Literaturszene. 2016 wetteifern 14 Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich, Großbritannien, Frankreich, Serbien, der Türkei, Israel und der Schweiz um den mit 25.000 Euro dotierten Ingeborg-Bachmann-Preis.

Der Ingeborg Bachmann-Preis ist einer der wichtigsten Literaturpreise der deutschsprachigen Literatur. Er wird seit 1977 im Gedenken an die österreichische Schriftstellerin Ingeborg Bachmann vergeben, die rund 4 Jahre zuvor tragisch ums Leben kam. Gestiftet wird der Preis von der Stadt Klagenfurt. Der Ingeborg Bachmann Preis wird im Rahmen der Tage der deutschsprachigen Literatur  am 3. Juli verliehen. Autoren des Ingeborg Bachmann Preises weiterlesen

Schweizer Literaturpreise

Sieben Autoren und Autorinnen erhielten einen der  Schweizer Literaturpreise, Monique Schwitter ist eine der Preisträgerinnen.
Sieben Autoren und Autorinnen erhielten einen der Schweizer Literaturpreise, Monique Schwitter ist eine der Preisträgerinnen.

Die Schweizer Literaturpreise verleiht das Bundesamt für Kultur. Ausgezeichnet werden Werke die zwischen Oktober 2014 und Oktober 2015 veröffentlicht wurden. Die sieben Preisträger des Schweizer Literaturpreises erhalten je 25.000 Franken und kommen in den Genuss von Förderuntsmassnahmen, die ihre Werke auf nationaler Ebene bekannt machen sollen. Schweizer Literaturpreise weiterlesen

Schweizer Buchpreis 2015

Schweizer Buchpreis 2015
Mit dem Schweizer Buchpreis zeichnet der Schweizer Buchhändler und Verleger-Verband zusammen mit dem Verein LiteraturBasel jährlich das beste erzählerische oder essayistische deutschsprachige Werk von Schweizer oder in der Schweiz lebenden deutschsprachigen Autorinnen und Autoren aus.

Den Schweizer Buchpreis gewinnt 2015 Monique Schwitter für ihren Roman „Eins im Andern“. Der Schweizer Buchpreis wird von LiteraturBasel und vom Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband SBVV ausgerichtet und ist mit 30.000 Franken dotiert. Mit dem Schweizer Buchpreis wird seit 2008 jährlich das nach Ansicht einer unabhängigen Fachjury beste erzählerische oder essayistische Werk einer Schweizer Autorin oder eines Schweizer Autors gewürdigt. Schweizer Buchpreis 2015 weiterlesen

Shortlist Deutscher Buchpreis 2015

Jury Deutscher Buchpreis 2015
Die Jury hat die Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2015 nominiert. Die Preisverleihung erfolgt während der Frankfurter Buchmesse.

Die Shortlist Deutscher Buchpreis 2015 steht fest.  Die Jury hat sechs Romane  ausgewählt. Die sechs von der Jury ausgewählten Romane sind bilanzierende Rückschau und kritische Bestandsaufnahme zugleich, die unserer Gegenwart noch im Gewand der Historie – seien das die Kulissen des elisabethanischen Zeitalters, seien das die zwölf Apostel – einen erhellenden Spiegel vorhalten. Dies gelingt ihnen in je eigener Weise mit sprachlicher Verve ebenso wie mit formaler Finesse. Dieses Vertrauen in die Kraft der Fiktion als ein immer wieder wagnisreiches Kräftemessen mit Sprache und Form verbindet alle sechs Romane. Shortlist Deutscher Buchpreis 2015 weiterlesen

Wilhelm Raabe Literaturpreis Shortlist

Shortlist Wilhelm Raabe Literaturpreis
Der Wilhelm Raabe-Literaturpreis wird jährlich vergeben und ist mit 30.000 € dotiert.

Der Wilhlem Raabe Literaturpreis gehört zu den bedeutendsten Auszeichnungen im deutschsprachigen Raum. Der Wilhelm Raabe Preis ist mir 30.000 Euro dotiert und wird jährlich von den Kooperationspartnern Deutschlandfunk und Stadt Braunschweig vergeben. Jedes Jahr wird mit dem Wilhelm Raabe-Literaturpreis ein in deutscher Sprache verfasstes erzählerisches Werk gewürdigt. Alleiniges Vorschlagsrecht obliegt der Jury, die jedes Jahr neu berufen wird. Wilhelm Raabe Literaturpreis Shortlist weiterlesen

Longlist Deutscher Buchpreis 2015

Longlist Deutscher Buchpreis 2015
Aus 199 Titeln hat die Jury 20 Titel für die Longlist „Deutscher Buchpreis 2015“ nominiert. Die Preisverleihung erfolgt während der Frankfurter Buchmesse.

Die Titel für den Deutschen Buchpreis 2015 sind nominiert: Die Jury hat 20 Romane für die Longlist ausgewählt. Die sieben Jurymitglieder haben seit Ausschreibungsbeginn 199 Titel gesichtet, die zwischen Oktober 2014 und dem 16. September 2015 erschienen sind oder noch erscheinen. Longlist Deutscher Buchpreis 2015 weiterlesen