Kranichsteiner Jugendliteratur Stipendien

Anfang

Kranichsteiener Literatur Stipendien
Mit 12.000 Euro sind die Kranichsteienr Jungendliteratur Stipendien dotiert. 2017 gehen die Auszeichnungen an Que Du Luu für Im Jahr des Affen (Königskinder) und an Michael Sieben für Ponderosa (Carlsen).

Die Kranichsteiner Jugendliteratur Stipendien werden jährlich zur Leipziger Buchmesse vergeben. Der Deutsche Literaturfonds und der Arbeitskreis für Jugendliteratur vergeben die, mit je 12.000 dotierten Stipendien. Die Kranichsteiner Jugendliteratur Stipendien sind für Autoren von Jugendbüchern gedacht, die bereits erste überzeugende Titel veröffentlicht haben und eine positive literarische Entwicklung erkennen lassen. Eine Bewerbung um ein Stipendium erfolgt automatisch durch die Einreichung eines deutschsprachigen Jugendbuchs für den Deutschen Jugendliteraturpreis.

Anzeige
Wie schütze ich Titel für Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Radio, TV und Filmen bereits vor der Veröffentlichung? Jetzt Titelschutzanzeige im Titelschutz-Magazin schalten