Auskunftsanspruch nach PresseG

Ein presserechtlichter Auskunftsanspruch kann auch gegenüber einem privaten Unternehmen bestehen. Voraussetzung dafür ist, dass das Unternehmen durch die öffentliche Hand beherrscht wird.  Dem Verdacht einer verdeckten Wahlkampffinanzierung wollte ein Journalist nach gehen und verlangte von einer Aktiengesellschaft Auskunft. Der BGH entschied, dass dem Journalisten diese Auskunft nicht verweigert werden kann. Auskunftsanspruch nach PresseG weiterlesen

Astrid Lindgren Gedächtnispreis

logo astrid lindgren gedächnispreis
Der Astrid Lindgren Gedächtnispreis ist der größte internationale Kinder- und Jugendliteraturpreis. Der Preis wird jährlich vergeben. Der deutsche Kinderbuchautor und Illustrator Wolf Erlbruch erhält den Preis 2017.

Der Astrid Lindgren Gedächtnispreis für Literatur wird jährlich vergeben.  Mit einem Preisgeld von 5 Millionen schwedischen Kronen (mehr als 500.000 Euro) ist der Astrid Lindgren Gedächtnispreis der größte internationale Kinder- und Jugendliteraturpreis.  Wolf Erlbruch erhält diesen Preis 2017. Astrid Lindgren ist Schwedens beliebteste Autorin – Ihr Werk wurde in mehr als 90 Sprachen übersetzt. Sie sorgte für eine Erneuerung der Kinderliteratur und kombinierte künstlerische Integrität mit Engagement für die Rechte von Kindern und Jugendlichen. 2002 ist ist Astrid Lindgren  im Alter von 94 Jahren gestorben. Um ihr Andenken zu ehren und die Kinder- und Jugendliteratur weltweit zu fördern, hat die schwedische Regierung einen internationalen Preis ins Leben gerufen, der ihren Namen trägt. Den Astrid Lindgren Gedächtnispreis für Literatur. Astrid Lindgren Gedächtnispreis weiterlesen